Naturpädagogik

In der Waldspielgruppe Aladin soll sich jedes Kind geborgen und wohl fühlen. Mit gleichaltrigen Kinder können sie den Wald in allen vier Jahreszeiten entdecken.

Sage es mir und ich werde es vergessen. Erkläre es mir und ich werde mich erinnern. Lass es mich selber tun und ich werde verstehen. Konfuzius

Beim Spiel im Freien sind dem Bewegungsdrang keine Grenzen gesetzt, nebenbei werden die Sinne geschärft und die Geschicklichkeit der Grob- und Feinmotorik spielerisch gefördert. Sich viel im Freien aufzuhalten, regt den Appetit an und sorgt für einen tiefen, entspannten Schlaf.

Im Spiel, ohne vorgefertigtes Spielzeug, wird die Kreativität gefördert und damit die Lust und Energie zum Lernen. Ein wichtiger Aspekt ist auch, dass die Kinder lernen, mit der Natur zu leben, sie zu kennen, alle Jahreszeiten zu beobachten und alles was lebt auch zu schützen. Die Waldkinder werden sich ihrer Verantwortung der Natur gegenüber bewusst.

 

 

Die Waldspielgruppe Aladin findet an folgenden Tagen statt:

Mo / Di / Do / Fr von 8:15 - 11:15 Uhr
Mi 13:30 - 16:30 Uhr